113 schwedische Jungennamen mit Aussprache & Bedeutung

Schwedische Jungennamen liegen im Trend. Wenn man an Schweden denkt, dann fallen einem die atemberaubende Natur, malerische Städte wie Stockholm, die typischen roten Holzhäuser und noch einiges mehr ein. Es ist also nicht überraschend, dass schwedische Vornamen auch immer interessanter werden, wenn es darum geht einen Namen für euer Baby zu finden. Hier findet ihr 113 schwedische Vornamen für Jungen, von denen wir einige in Deutschland noch eher selten verwenden. Vielleicht ist ja der ein oder andere interessante Name in diesem Beitrag aus der Rubrik Schwangerschaft und Baby für euch dabei und erleichtert die Entscheidung. Unter dieser Namensübersicht findet ihr übrigens auch noch die in Schweden in den Jahren 2021 und 2022 am meisten vergebenen Jungennamen als weitere Inspiration.

Ursprung schwedischer Namen

Der Entstehungshintergrund schwedischer Namen ist sehr vielfältig. Ein Großteil der schwedischen Namen hat Bezug zur nordischen Mythologie und zur Wikingerzeit. Andere Namen haben hingegen Bezüge zum Christentum. Dies rührt von der Christianisierung von Skandinavien her.

Namen wie Erik und Lars haben beispielsweise altnordische Ursprünge, während Namen wie Johan und Anders aus dem Griechischen und Hebräischen über das Christentum in die schwedische Namensgebung eingeflossen sind. Viele eher klassische schwedische Namen tragen zudem auch Bedeutungen, die oft Bezug zur Natur, Charaktereigenschaften oder Tugenden haben. Zum Beispiel bedeutet Björn u.a. Bär und Leif Erbe oder Nachkomme.

Durch Einwanderungsbewegungen, ungefähr ab dem 19. Jahrhundert, kulturellen Austausch etc. wurden darüber hinaus auch ausländische Einflüsse in der schwedischen Namensgebung präsenter. Dadurch ist die Vielfalt der Namen in Schweden heute vergleichsweise groß.

Schwedische Jungennamen #01 – 20

NameBedeutungAudio
GunnarAbgeleitet aus dem Altnordischen, bedeutet ‘Kampf’
BjörnAus dem Altnordischen und bedeutet ‘Bär’
SvenAltnordisch für ‘Junge, Knabe’
LeifNordische Form von ‘Erlaubnis’
IngeAltnordisch für ‘Gottheit’
StellanAltschwedisch, Bedeutung unbekannt
ViggoAltschwedisch für ‘Kampf’
HåkanAltnordisch für ‘Hochgeborene’
IvarAltnordisch für ‘Bogenschütze’
TageAltnordisch für ‘Tag’
FolkeAltnordisch für ‘Volk’
LennartAltnordisch für ‘Starker Löwe’
RagnarAltnordisch für ‘Krieger oder Ratgeber’
StigAltnordisch für ‘Wanderer’
TorstenAltnordisch für ‘Thor’s Stein’
ÅkeAltnordisch für ‘Vorfahre’
KjellAltgermanisch für ‘Kessel, Helm’
SixtenAltschwedisch für ‘Stein, Fels’
UlfAltnordisch für ‘Wolf’
NjordAltnordisch für ‘Starker Krieger’

Schwedische Jungennamen #21 – 40

NameBedeutungAudio
IngvarAltnordisch für ‘Krieger Gottheit’
ArvidAltnordisch für ‘Adler Baum’
RunarAltnordisch für ‘Geheimnisvolle Rune’
TryggveAltnordisch für ‘Vertrauenswürdig’
HalvardAltnordisch für ‘Fels Beschützer’
BertilAltnordisch für ‘Helle Schärfe’
TordAltnordisch für ‘Thor’s Gott’
SiggeAltnordisch für ‘Sieg’
VidarAltnordisch für ‘Krieger im Wald’
JarlAltnordisch für ‘Edler Prinz’
BirgerAltnordisch für ‘Hilfreich oder Rettend’
HjalmarAltnordisch für ‘Helmträger’
EdvinAltnordisch für ‘Bester Freund’
GudmundAltnordisch für ‘Schützend Gott’
RuneAltnordisch für ‘Geheimnis’
ImmanuelHebräisch für ‘Gott ist mit uns’
MortenBedeutet ‘dem Kriegsgott Mars geweiht’
SakariasSchwedische Form von Zacharias, bedeutet ‘Gott erinnert sich’
ClaesSkandinavische Form von Nicholaus, bedeutet ‘volksstarker Sieger’
IggeSchwedische Petform von Ignatius, bedeutet ‘feurig’

Schwedische Jungennamen #41 – 60

NameBedeutungAudio
AsmundAltnordisch für ‘Göttlicher Schutz’
EbbeVerkleinerungsform von Eberhard. Bedeutet ‘Wildschwein’
FransSchwedischer Ausdruck für ‘Franzose’
GregerSchwedische Form von Gregor, Bedeutet ‘wachsam, wach’
HannesSchwedische Form von Johannes, bedeutet ‘Gott ist gnädig’
JesperDänisch für ‘Gottes Gabe’ und auch in Schweden verbreitet
KlasSchwedische Kurzform von Nikolaus, bedeutet ‘Sieg des Volkes’
Lars-GöranLars ist die skandinavische Kurzform des lateinischen Vornamens Laurentius (Lorbeer) und Göran eine Form von Georg (der Landwirt)
MatsSchwedische Form von Matthias, bedeutet ‘Geschenk Gottes’
Per-ErikPer bedeutet Fels und Erik ‘Der Alleinherrschende’
ReineVariante von Reginald, bedeutet ‘Ratgeber des Königs’
StureAltschwedisch für ‘steif, stur’
TureVon ‘Thor’ abgeleitet, der nordischen Gottheit des Donners
UlfAltnordisch für ‘Wolf’
ValterSchwedische Form von Walter, bedeutet ‘Herrscher des Heeres’
RodmarDie Bedeutung von Rodmar ist nicht klar, könnte aber eine Kombination von “Ruhm” und “berühmt” sein
PetterPetter ist die skandinavische Form von Peter und bedeutet “Fels” oder “Stein”
SebbeSebbe ist eine schwedische Kurzform von Sebastian und bedeutet “aus Sebaste stammend”
AreAre ist eine Kurzform des altnordischen Namens Arne und bedeutet “Adler”
NalleNalle bedeutet im Schwedischen “Bär” und wird oft als Kosewort verwendet

Schwedische Jungennamen #61 – 80

NameBedeutungAudio
OdenOden ist eine Variante von Odin, dem Hauptgott der nordischen Mythologie
MickelMickel ist eine ältere schwedische Form von Michael, was “Wer ist wie Gott?” bedeutet
JutisDie Herkunft und Bedeutung von Jutis sind unklar und es gibt keine verbreiteten Informationen darüber
RurikRurik stammt aus dem Altnordischen und bedeutet “berühmte Macht”
SnorreBedeutet vermutlich “Der Schnelle”
LilleborSteht für “Kleiner Bruder”
ÖrnÖrn ist das schwedische Wort für “Adler” und als Name kann es als “Adler” interpretiert werden
ErasmusErasmus stammt aus dem Griechischen und bedeutet “der Liebenswerte”
AndersAnders ist die schwedische Form von Andreas und bedeutet “der Männliche” oder “tapfer”
AlvinAlvin ist ein Name altenglischer Herkunft und bedeutet “Freund der Elfen”
TokeKönnte vom nordischen “Thor-ke” herrühren, was “Thor” und “Krieger” beinhaltet. Andere Bedeutungen legen “Der Tüchtige” nahe.
JoranJoran ist eine schwedische Form von Georg und bedeutet also “Bauer” oder “der die Erde bearbeitet”
ElisElis ist eine Form von Elias und bedeutet “mein Gott ist (mein) Herr”
BörjeBörje ist eine Variante von Birger, der “Helfer” oder “Retter” bedeutet
LenneUrsprünge des Namens werden dem Althochdeutschen Lewo für Löwe zugeordnet.
FrodeFrode stammt aus dem Altnordischen und bedeutet “klug” oder “weise”
SveanSvean könnte in Verbindung stehen mit “Svea”, was sich auf das historische “Svealand”, eine Region in Schweden, bezieht
VilleVille ist eine schwedische Koseform von Wilhelm, was “willensstark” oder “mit eisernem Helm” bedeutet
NilasNilas ist eine samische Form von Nikolaus, was “Sieg des Volkes” oder “Sieger des Volkes” bedeutet
MagneMagne kommt aus dem Norwegischen, die Bedeutung des Namens ist “starker Krieger”

Schwedische Jungennamen #81 – 100

NameBedeutungAudio
DainDain hat seine Wurzeln im Altnordischen und bedeutet “toter” oder “der Däne”
AtleAtle leitet sich aus dem Altnordischen ab und bedeutet “kleiner Vater”
NordinNordin könnte von den Worten “norr” und “din” abstammen, was “nördliche Richtung” bedeuten würde
HafthorHafthor kombiniert die altnordischen Begriffe “haf”, was Meer bedeutet, und “Thor”, der Name des Donnergottes in der nordischen Mythologie
OveOve ist eine schwedische Form des altdeutschen Namens Uwe und ist sinngemäß der Bedeutung “Heimat” zugeordnet.
BosseBosse ist ein schwedischer Kose- oder Spitzname. Bedeutung: “Der Entschlossene”
BenkaAbgeleitet von Benedikt und damit der Gesegnete
SiljanVermutlich die männliche Form von Silja, was für das Göttliche oder geballtes Wissen steht.
BrorBror bedeutet im Skandinavischen schlicht “Bruder”
EggertEggert ist eine Form von Eckhard und kann “starker Punkt” oder “spitze Schneide” bedeuten und übertragen für Stärke, Härte, Tapferkeit stehen.
JerikJerik ist eine Variante von Erik, was “Ehre” oder “Alleinherrscher” bedeutet
VargVarg ist das schwedische Wort für “Wolf” und wird auch als Name verwendet
GylfeGylfe ist von einem mythischen schwedischen König namens Gylfi hergeleitet
UbbeUbbe ist vermutlich eine Kurzform von Namen, die mit “Ulf” beginnen, was “Wolf” bedeutet
FenrirFenrir ist der Name eines mythischen Wolfes in der nordischen Mythologie
EldarEldar ist nordischen Ursprungs und bedeutet “Feuerkrieger” oder “der vom Feuer stammt”
HelgiHelgi ist ein altnordischer Name, der “der Heilige” oder “der Geweihte” bedeutet
TjelvarTjelvar ist eine skandinavische Variante von Detlef. “Sohn des Volkes” bzw. “Krieger des Volkes”.
IllianDie Bedeutung von Illian lautet “Der Beschützende”
ChristerChrister ist eine schwedische Kurzform von Christopher und bedeutet “Christusträger”

Schwedische Jungennamen #101 – 113

NameBedeutungAudio
PellePelle ist eine schwedische Koseform von Per, was eine Variation von Peter ist und bedeutet “Fels”
JoarJoar stammt aus dem Altnordischen und kann als “Pferd des Gottes” interpretiert werden
MikMik ist eine Abkürzung oder Koseform von Michael. Die Bedeutung bleibt: “Wer ist wie Gott?”
GöranGöran ist eine schwedische Form von Georg und bedeutet “Bauer” oder “der die Erde bearbeitet”
HildorHildor könnte von “Hild”, das im Altnordischen “Kampf” bedeutet, abgeleitet sein und “kämpferischer Donnergott” bedeuten
EskilEskil ist von altnordischer Herkunft und bedeutet “Gefäß der Götter” oder “göttliche Kessel”
AlvarDer Name Alvar kommt aus dem Alt-Skandinavischen und bedeutet “Elfenkrieger”
NielasNielas ist ähnlich wie Nilas eine Form von Nikolaus mit der Bedeutung “Sieg des Volkes”
BenneBenne ist eine Kurzform von Benjamin oder Bernhard und kann “Sohn des Südens” oder “der Gesegnete” bedeuten
AndoAndo ist eine Variante des Namens Anders und bedeutet “der Männliche” oder “der Tapfere”
EilifDer Name Eilif kommt aus dem Altnordischen und bedeutet “ewig lebend”
FreyFrey ist eine Abkürzung des Namens Freyr, einer Gottheit der nordischen Mythologie, die für Fruchtbarkeit steht
ÖrjanÖrjan ist eine schwedische Variante von Georg und bedeutet somit “Bauer” oder “Landbearbeiter”

Häufigste Jungennamen in Schweden

In Schweden erfasst die Statistikbehörde SCB jährlich die am meisten vergebenen Namen von Neugeborenen. Die genauen Daten könnt ihr euch auf deren Seite gerne näher ansehen und die Listen auch einfach als Excel-Datei herunterladen. Die Top 15 dieser in Schweden selbst am meisten für neugeborene Jungen vergebenen Namen stelle wir euch hier als kurze Inspiration auch im Folgenden gerne vor:

Name# 2022# 2021
William12
Liam23
Noah31
Hugo44
Oliver57
Lucas65
Nils717
Matteo88
Valter911
August1016
Elias1110
Leon1213
Adam136
Leo1412
Ludvig1522

Schreibe einen Kommentar