GMT Light Schulranzen – Test mit Erfahrungs­bericht

Wer sich an die eigene Schulzeit zurückerinnert, wird das oft beschwerliche Schleppen von schweren Büchern im Schulranzen bestimmt nicht vergessen haben. Da würde es doch schon etwas helfen, wenn der Ranzen selbst nicht auch noch übermäßig Gewicht auf die Waage bringt, oder? Vor diesem Hintergrund sind die als ultraleicht bezeichneten Schulranzen der GMT Light Serie vom Anbieter GMT for Kids aus unserer Sicht eine spannende Option. In diesem Beitrag berichten wir daher von unseren Erfahrungen mit dem Schulranzen, den wir vom Anbieter für diesen Test gestellt bekommen haben. Unsere eigenen Jungs sind für die Zielgruppe Grundschulkinder noch etwas zu klein. Daher haben wir auch die Kinder einer befreundeten Familie in den Test einbezogen für authentisches Feedback in diesem Beitrag aus der Kategorie Produkttests.

Wenn ihr von dem Schulranzen überzeugt seid, benutzt bitte unbedingt unseren Rabatt-Code FAMILIENBLOG über diesen Link*, damit ihr ohne Aufwand direkt mal 10% sparen könnt! (Der Code klappt allerdings nur, wenn es nicht bereits von GMT eine aktive Rabatt-Code-Aktion gibt. Also nicht wundern)

Unser GMT Light Schulranzen Set (Erfahrungsbericht)

Auf dem folgenden Bild stellen wir euch zunächst gerne unser Testset vor:

Gesamtansicht GMT for Kids Artikel

Im Einzelnen sind in dem Set enthalten:

  • 1x Schulranzen
  • 1x Regenhülle
  • 3x Dino Fun-Kletties
  • 1x Sportrucksack
  • 1x Federmäppchen
  • 1x Schlampermäppchen

Der Unterschied zum ebenfalls erhältlichen 4er Set besteht darin, dass zusätzlich noch der Rucksack und das Federmäppchen in diesem Set enthalten ist. Die Kletties könnt ihr an verschiedenen Stellen am Ranzen, Rucksack oder den Mäppchen befestigen und die Motive darin sind auch austauschbar. Das Federmäppchen ist bereits mit einigen Buntstiften, Radiergummi, Lineal und Stundenplan befüllt.

Design der GMT Light Schulranzen (Erfahrungsbericht)

Was zunächst auffällt, ist das von vielen als besonders schön empfundene Design. Der Junge unserer Bekannten durfte sich das Motiv selbst aussuchen, da wir ihm den Ranzen gerne schenken möchten. Ihm hat am besten der Dino (ohne Skateboard) gefallen. Als wir uns ein Motiv aussuchen konnten, gab es noch 6 mögliche Motive. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrages gibt es allerdings bereits insgesamt 10 verschiedene Designs, aus denen ihr wählen könnt. Nachfolgend seht ihr die einzelnen Designs auf den Schulranzen, um einen schnellen Überblick zu gewinnen:

Wie ihr seht, habt ihr eine gute Auswahl von Farben und Motiven, die den Geschmack von Jungs und Mädchen im Alter der Zielgruppe wahrscheinlich gut treffen können. Als Zielgruppe für die GMT Light Schulranzen werden übrigens Grundschulkinder mit einer Größe von ungefähr 109 cm bis 138 cm angegeben. Ebenfalls wichtig: Für mehr Sicherheit in der Dunkelheit sind rundherum reflektierende Elemente an den GMT Light Schulranzen eingearbeitet worden, sodass eine frühzeitige Erkennung, z.B. durch Autofahrer, gewährleistet wird.

Gewicht & Größe der GMT Light Schulranzen (Erfahrungsbericht)

Gewicht

Neben dem Design zeichnen sich die Schulranzen der GMT Light Serie darüber hinaus natürlich speziell durch das geringe Gewicht aus. Die Ranzen bringen ca. 780 Gramm (was grob 3 Äpfeln entspricht) auf die Waage. Das liegt deutlich unter den Werten von herkömmlichen Schulranzen, die oft 1300 und oft noch deutlich mehr wiegen. Wir haben testweise den GMT Light Dinoranzen und direkt danach einen “üblichen” Ranzen des Ältesten unserer Bekannten angehoben. Der Unterschied war für uns deutlich bemerkbar.

Eine grobe Orientierung für das maximal von Schulkindern zu tragende Gewicht lieferte die Kinderkommission des Deutschen Bundestages, die ca. 12% vom Körpergewicht des Kindes als Obergrenze angaben. Mittlerweile hebt man aber hervor, dass man zusätzlich auch die individuelle Fitness, Körpergröße und Konstitution der Kinder mit berücksichtigen müsste. Rein nach der 12% Regel dürfte allerdings der Ranzen eines Grundschulanfängers mit einem Körpergewicht von 18-23 kg höchstens 2,2 – 2,8kg wiegen. Das gibt euch einen Eindruck davon wie wertvoll gerade für Grundschulkinder eine Gewichtsersparnis von 500 Gramm aufwärts mit dem GMT Light Schulranzen sein kann.

Größe

Das Volumen der Schulranzens wird mit 22 Litern angegeben und wurde im direkten Vergleich zu anderen Ranzen von unseren Bekannten als recht groß eingeordnet. Der Ranzen hat dabei die Maße (HxBxT) 41x27x14 cm und der Rucksack in dem Set 33,5×25,5×14 cm. Das geringe Gewicht geht also offenbar nicht zu Lasten des Platzangebotes. Der Hersteller verzichtet laut eigenen Angaben bewusst auf überflüssiges Zubehör, das mit seinem Gewicht den Körper von Kindern zusätzlich belastet.

Der GMT Light Schulranzen verfügt über insgesamt 4 per Reißverschluss zugängliche Taschen:

In der obersten Tasche ist die Regenhülle beigelegt. Darunter ist das Hauptfach des Ranzens für Bücher und Hefte. Es verfügt über ein Trennfach in Richtung Rückenseite. An der Vorderseite des Schulranzens befinden sich zudem noch 2 weitere kleinere Taschen, z.B. für Brotdosen oder Tempos. Außen können darüber hinaus in 2 dehnbaren Seitenfächern z.B. Flaschen Platz finden.

Ergonomie & Tragekomfort der GMT Light Schulranzen (Erfahrungsbericht)

GMT Schulranzen - Rückenkonstruktion
Das Rückenteil wurde auf Ergonomie und Atmungsaktivität hin optimiert

Als besonderes Highlight des GMT Light Schulranzens wird neben dem geringen Gewicht die Ergonomie des Rückenteils herausgestellt. Das Rückenteil ist aus besonders leichtem EVA-Schaum gefertigt und soll sich eng an die Körperform eures Kindes anpassen können, um eine aufrechte Haltung zu unterstützen. Es wird auch angegeben, dass der Schutz der Wirbelsäule von mehreren Prüfinstituten bestätigt und der Ranzen entsprechend zertifiziert wurde. Bei warmen Temperaturen würde die atmungsaktive Ausgestaltung des Rückenteils (Vier-Wege-Mesh-Rückdesign) für eine bessere Belüftung sorgen und den Rücken eurer Kinder besser trocken halten.

Für die Schulterpartie werden breitere, S-förmige Gurte zur besseren Druckverteilung verwendet. Über einen Brustgurt kann man den Verschluss auf Brusthöhe individuell auf die eigenen Gegebenheiten hin anpassen. GMT wirbt damit, dass die Kombination dieser Eigenschaften gerade für leichtere, schmale Kinder Entlastung bietet und eine Erleichterung darstellt. Alleine durch das geringe Gewicht des Ranzens wird natürlich auch schon eine Entlastung des Rückens erreicht.

Hier Aufnahmen von der Seite und von hinten von unseren “Testträgern”:

Für den Größeren der Jungs war es laut seiner Aussage eine Umgewöhnung mit dem ergonomischen Rückenteil, da er von seinem “herkömmlichen” Schulranzen gewohnt war, dass dieses stärker nachgibt. Wir können aufgrund der geringen Stichprobe natürlich nicht abschließend beurteilen, ob es sich dabei um eine Einzelmeinung handelt bzw. ob es generell eine Gewöhnung an das ergonomische Design des Rückenteils bei den Kindern erfordert. Auf Basis der Auswertung der Rezensionen zu dem Produkt (siehe weiter unten) würden wir aber davon ausgehen, dass die meisten Kinder schnell damit zurechtkommen und das Rückenteil als vorteilhaft wahrnehmen.

Material & Verarbeitung der GMT Light Schulranzen (Erfahrungsbericht)

Unserem Eindruck nach wirkt das Schulranzen Set gut verarbeitet und qualitativ absolut in Ordnung. Diese Einschätzung wurde auch von unserem befreundeten Elternpaar im Vergleich zu ihrem “normalen” Schulranzen bestätigt. Die Reißverschlüsse und Nähte sind gut verarbeitet und das Material macht einen wertigen Eindruck. Die Verschlüsse waren darüber hinaus auch leichtgängig und gut von Kindern zu handhaben.

Das Material selbst wird als nach IPX 4/5 wasser- und ölabweisend beschrieben und wird offenbar aus recyceltem PET hergestellt, sodass hier auch Umweltaspekten Rechnung getragen wird. Darüber hinaus würde es Eigenschaften aufweisen, die Schimmel und Bakterienwachstum erschweren.

Zur Langlebigkeit der Materialien werden wir nach einigen Monaten Nutzungszeit durch den Jungen unserer Bekannten nochmal eine Ergänzung vornehmen, sofern es hierbei irgendwelche Besonderheiten geben sollte. Der Hersteller bietet allerdings eine 4-jährige Garantiezeit auf die Schulranzen an, was euch natürlich Sicherheit beim Kauf gibt.

Auswertung bestehender Rezensionen

Der Großteil der von uns geprüften Bewertungen ist positiv. In der folgenden Liste seht ihr, welche Vorteile der GMT Light Schulranzen explizit in den Rezensionen angesprochen wurden. Wir gruppieren die Häufigkeit der Nennungen dabei in die Kategorien “sehr häufig”, “häufig”, “öfters”, “selten”, damit man ein besseres Gefühl dafür hat, was den Käufern am meisten positiv auffiel.

  • Leichtes Gewicht des Ranzens (sehr häufig)
  • Schönes Design und Optik, die für Kinder ansprechend ist (sehr häufig)
  • Ergonomische Eigenschaften und die Anpassung an die Wirbelsäule (häufig)
  • Viel Zubehör wie Mäppchen, Regenschutz und Sportrucksack (häufig)
  • Als geeignet für kleinere und schmal gebaute Kinder beschrieben (häufig)
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, vor allem im Vergleich zu teureren Marken (öfters)
  • Gute Verarbeitung und Qualität (öfters)
  • Viel Platz und geräumiger Innenraum (öfters)
  • Reflexionselemente für Sicherheit (selten)
  • Enthaltene Klett-Sticker und Wechselmöglichkeiten (selten)

Als Verbesserungsideen wurden in den Rezensionen am meisten ein zusätzlicher Hüftgurt und ein verstärkter Boden genannt. Insgesamt überwiegen in den Rezensionen positive Bewertungen in Bezug auf das geringe Gewicht, das schöne Design und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des Schulranzensets, was sich in einer hohen Anzahl an Bewertungen mit 5 Sternen widerspiegelt. Verbesserungswünsche wie der zusätzliche Hüftgurt wurden nicht von allen Nutzern geteilt und haben die Gesamtbewertung weniger stark beeinflusst.

Unsere Beurteilung

Fazit

Insgesamt hat uns der GMT Light Dino Schulranzen gut gefallen. Das Design und geringe Gewicht sind ähnlich wie von anderen Eltern berichtet für uns die offensichtlichsten Vorteile. Das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint uns angesichts der als gut empfundenen Verarbeitungsqualität und aufgrund des vielen Zubehörs im 6er Set als durchaus attraktiv. Wir haben von anderen Eltern gehört, dass man auch locker über 300 EUR für ein solches Set ausgeben kann ohne wirklich etwas Besseres dafür zu bekommen. Von daher ist ein Preis deutlich unter 200 EUR und eine Garantie auf 4 Jahre auf jeden Fall spannend. Wie in der Einleitung schon erwähnt erhaltet ihr im Online Shop* des Anbieters auch noch 10% Rabatt mit unserem Code FAMILIENBLOG.

Wir können uns selbst auf alle Fälle vorstellen den GMT Light Schulranzen auch für unseren Ältesten für die Grundschulzeit anzuschaffen. Wir werden das weitere Feedback und die Erfahrungen vom Jungen unserer Bekannten dabei natürlich einfließen lassen und mit euch teilen, wenn es etwas Neues gibt. Also viel Spaß beim Ausprobieren und berichtet uns gerne auch von euren Erfahrungen in den Kommentaren.

*Affiliate-Link. Ihr unterstützt den Blog, wenn ihr über diesen Link das Produkt erwerben möchtet. Zudem erhaltet ihr 10% Rabatt mit unserem Code “FAMILIENBOG” (Der Code klappt allerdings nur, wenn es nicht bereits von GMT eine aktive Rabatt-Code-Aktion gibt. Also nicht wundern)

Schreibe einen Kommentar